link="#FFFF00" vlink="#FFFF00" alink="#FFFF00"

 

DIE DREIGROSCHENOPER

Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern von Bertolt Brecht
Musik von Kurt Weill

Premiere 28. Februar 2015

Weitere Vorstellungen:
Mi. 4., Do. 5., Fr. 6., So. 8., Di. 10., Mi. 11., Do. 12., Sa. 14., Di. 17., Mi.18. März 2015 Beginn jeweils 20 Uhr

Leitung: Erdl, Pudenz, Vilagrasa, Keller, Berghoff, Becker
Mitwirkende: El Sigai, Kalnina, Woisetschläger, Rink, Jürgens, Büttner, Orelly, Lenke, Matheis, Grothe u. a. Orchester der Kammeroper Frankfurt

Aufführungsort: Heiliggeistkirche Börneplatz (Dominikanergasse 1)

Frankfurt Ticket Tel: 13 40 400, Abendkasse

 
 

 

 
 

In Vorbereitung Sommer2015

Don Pasquale

Opera buffa in drei Akten
von Giovanni Ruffini und Gaetano Donizetti
Musik von Gaetano Donizetti
Ab 18. Juli 2015 in der Orchestermuschel/Musikpavillon Palmengarten

 

 

 

Opera giocosa: Zwanzig Jahre Kammeroper im Palmengarten

In Frankfurt ist in den letzten zwanzig Jahren etwas entstanden, das einzigartig ist in Europa: Ein sommerliches Opernfest inmitten einer Naturoase.
Alte hohe Bäume umsäumen ein Opernhaus ohne Wände. 1994 bespielte die Kammeroper Frankfurt mit drei selten aufgeführten Werken berühmter Komponisten -
es waren Donizettis Viva la Mamma und Nachtglocke sowie Bizets Dr. Mirakel - zum ersten Mal die Muschel im Palmengarten.
Ein Mirakel ist seitdem auch diese Open-Air-Opernreihe geworden.
mehr
 
      Besucher